„Hier hilft jeder jedem“ – Jana, examinierte Pflegefachkraft

Familienangelegenheit

Seit einem halben Jahr, genau genommen seit Dezember 2017, unterstützt Jana nun bereits das VigeoCare Team als examinierte Altenpflegerin. Dabei wurde ihr die Berufswahl sozusagen bereits in die Wiege gelegt. Denn Janas Eltern arbeiten in der Pflege, wodurch die beiden ihre soziale Ader anscheinend an Jana weitervererbt haben. Denn wenn sie Menschen helfen kann, freut sich die 22-jährige umso mehr.
Auch die Entscheidung für VigeoCare, war bei Jana eine Familienangelegenheit, da ihr Vater ebenfalls seit einiger Zeit unser Team bereichert.

Einfach mehr Zeit

Während Jana früher im Altenheim und Krankenhaus tätig war, schätzt sie nun an der Intensivpflege vor allem, mehr Zeit für die Patienten zu haben.
Gerne würde sie diese Zeit in Zukunft noch effektiver gestalten. So wünscht sie sich kurze Unternehmungen wie Stadtausflüge oder gemeinsame Spaziergänge durch nahegelegene Parks. Bisher wurden viele ihrer Ideen und Anregungen von dem Team angenommen, gemeinsam diskutiert und anschließend häufig umgesetzt. Genau das gefällt ihr auch besonders an der Arbeit im VigeoCare Team. „Hier hilft jeder jedem und man fühlt sich einfach wohl. Jeder wird ernst genommen.“

Durch Dankbarkeit zu mehr Energie

Kraft sammelt die junge Altenpflegerin zum einen bei regelmäßigen Yogakursen, aber auch durch die Dankbarkeit der Menschen. Dies sieht sie immer wieder als besondere Momente an, wenn sie die Anerkennung der Klienten und Angehörigen spürt. Dann fühlt sie sich und ihre Arbeit wirklich wertgeschätzt.
Wir wünschen Jana auch weiterhin viel Freude bei ihrer Arbeit bei uns im VigeoCare Team!