Über Uns
Lebenskraft, Lebensenergie und Lebensfreude

Unser Name soll Lebenskraft, Lebensenergie und Lebensfreude symbolisieren. Durch unsere Arbeit versuchen wir einen Beitrag zu leisten, um die Lebenskraft unserer Klient*innen und Angehörigen zu erhalten, neue Lebenskraft und Energie zu wecken und neue Lebensfreude zu ermöglichen. Unsere Arbeit soll einerseits begleiten und unterstützen, andererseits aber auch aktivieren und fördern. Insbesondere in der ambulanten Pflege und Intensivpflege ist dies ein wichtiger und zentraler Baustein eines effektiven klientenorientierten Pflegekonzeptes und trägt entscheidend zu der Stabilisierung des Gesundheitszustandes der Erkrankten und ihrer Reintegration in ihr soziales Umfeld bei. Unsere Klient*innen werden bei uns als aktive*r Partner*in in Gesundheit, Prävention, Krankheit und Rehabilitation gesehen. Dabei hilft die Bezugspflegekraft, die Klient*innen in ihrer Selbständigkeit, Selbsthilfe und Selbstbestimmung zu unterstützen und sie dazu zu befähigen, ein möglichst „normales” Leben zu führen.

Aktivierende Pflege

Im Rahmen unserer Versorgung beziehen wir unsere Klient*innen, unter Berücksichtigung ihrer Möglichkeiten, aktiv in die Pflege mit ein. Dadurch verhindern wir, dass Fähigkeiten wegen fehlender körperlicher und geistiger Übung weiter abnehmen und können im Idealfall dafür sorgen, dass sogar verlorengegangene Fähigkeiten wieder erlernt werden können. 

Eine umfassende Betreuung

Der Klient im Mittelpunkt

Unsere Klient*innen stehen im Mittelpunkt unserer Bemühungen – auch während der Intensivpflege geben wir ihnen die Möglichkeit, in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung umsorgt zu werden. Durch den Aufbau einer vertrauten Beziehung und einer gegenseitigen Anerkennung geben wir unseren Klient*innen die Unterstützung für eine besondere Lebensqualität.

Professionelles Team

Im Sinne einer umfassenden Betreuung unserer Klient*innen fördern wir die kooperative Zusammenarbeit aller an der Pflege Beteiligten im Sinne eines multiprofessionellen Teams. Dies geschieht insbesondere durch das Sichern von Informationsflüssen. Gewährleistet wird dies vor allem durch unsere an die „Primärpflege“ angelehnte Pflegeorganisation.

Mitglied der Deutschen Fachpflege Gruppe

Die Deutsche Fachpflege Gruppe (DFG) gilt als führender Anbieter für außerklinische Intensivpflege und besteht aus zahlreichen Pflegediensten und stationären Einrichtungen. Als Teil der DFG steht auch für uns ein respektvoller Umgang miteinander und eine hohe Qualität der Pflege an erster Stelle. Unter dem Dach der DFG ist es uns möglich, eng mit den anderen Gesellschaften zusammenzuarbeiten. So können wir unser Wissen und unsere Erfahrungen stetig mit unseren Kolleg*innen austauschen. Dadurch können wir flexibler und schneller auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche unserer Klient*innen eingehen. 


dfg-logo

Zur Webseite

Unser Team

Zögern Sie nicht, uns bei Fragen telefonisch zu kontaktieren!

+49 (0)2461 3418 80

Ihre Ansprechpartner

Tim Bokhoua

Geschäftsführung

Tobias Estorer

Pflegedienstleitung / Geschäftsleitung

Vanessa Estorer

Bezirksleitung NRW / Leitung der WG‘s

Dennis Schulz

Stellv. PDL / Qualitätsbeauftragter

Elke Laser

Pflegekoordination

Thomas Höpping

Pflegekoordination MPG Beauftragter

Alexander Agatz

Pflegekoordination

Frederic Huppers

Pflegekoordination

Rodion Bachrach

Accountmanager / Personaldisponent

Constantin Laverenz

Atmungstherapeut

Sabine Rosenzweig

Fachärztin für Anästhesie

Frank Clasen

Atmungstherapeut

Sabine Moesgen

Personalfachkauffrau

Tina Stärke

Patientenverwaltung / Sekretariat

Laura Hansen

Kauffrau für Büromanagement

Adelina Aramalli

Auszubildende zur Kauffrau im Gesundheitswesen

Philipp Münz

Überleitungsmanager Region Nord-West